Эxo Dezember 2010: Kurkow, Orthodoxie, Tandemokratie und Blatnjak

Das Dezember-Heft von Эxo hat ein breites Themenspektrum von Kultur über Religion bis Politik: Kurkow, Orthodoxie, Tandemokratie und Blatnjak sind die Stichworte. Эxo ist die deutschsprachige Zeitschrift über Russland und die GUS-Länder.

Andrei Kurkow: Der ewige Reisende zwischen den Welten

Andrei Kurkow stellte in seinem Erstling “Picknick auf dem Eis” seinem Anti-Helden einen Pinguin zur Seite, als Analogie für die kollektiven Sowjetmenschen “in einem neuen Land”. Andrei Kurkow selbst ist genau das Gegenteil: Ein ewiger Reisender zwischen den Welten.

Dostojewski-Übersetzerin Swetlana Geier ist mit 87 Jahren verstorben

Die Dostojewski-Übersetzerin Swetlana Geier ist mit 87 Jahren verstorben. Die 1923 in Kiew geborene Swetlana Geier galt als eine der bedeutendsten Übersetzerinnen russischer Literatur ins Deutsche und setzte dabei mit ihren Übersetzungen von Dostojewskis „fünf Elefanten“ einen neuen Standard.

Wsjo idjot po planu!

Stiftung Jugendaustausch Schweiz-GUS Die Stiftung Jugendaustausch Schweiz-GUS feiert ihr 20jähriges Bestehen mit einem Jubiläums-Buch: „Wsjo idjot po planu! – Alles läuft nach Plan!“. 34 Autoren machen die Zeitgeschichte fassbar. Sie werfen einen Blick auf persönliche Geschichten und öffnen den Fundus reichhaltiger Lebenserfahrungen junger Menschen, die den Jugendaustausch Schweiz-GUS erlebten. Das Jubiläums-Buch soll Grautöne in das […]

Weihnachtsgeschenk: Russisches Eishockey-Fest in Davos

Am 23. Dezember 2010 wird in Davos erstmals ein Meisterschaftsspiel der russischen KHL in der Schweiz ausgetragen: SKA Sankt Petersburg gegen HK Spartak Moskau. Rund um das Spitzenspiel findet ein Fest für Eishockey-begeisterte Russen und Schweizer statt.

Perfekter Service im Flughafen Domodedowo – nicht nur für Oligarchen

Der Flughafen Domodedowo in Moskau bietet westlichen Standard. Weil der Betrieb auf dem staatlichen Moskauer Flughafen Scheremetjewo durch Bürokratie immer unmöglicher wurde, zogen die wichtigsten Fluggesellschaften von Scheremetjewo in den privaten Flughafen Domodedowo.

Die russische Klavierschule – von Rubinstein bis Schostakowitsch

Der russische Pianist Anton Rubinstein erfüllte mit seinen „Historischen Konzerten“ 1885/86 das Klischee, das wir von russischen Pianisten haben: Es sind Tastenlöwen, die Schwierigstes bzw. Schwerstes bewältigen. Eine Spurensuche nach der russischen Klavierschule.

Kirgistan

Hier folgt demnächst ein Beitrag aus Kirgistan.

Эxo – die neue Zeitschrift über Russland und GUS

Эxo heisst die neue deutschsprachige Zeitschrift über Russland und die GUS-Länder. Эxo steht in Russisch für das „Echo“, und der Name ist Programm: Die Zeitschrift reflektiert die Aktivitäten der schweizerisch-russischen Community und zeichnet ein vielfarbiges und differenziertes Bild von Russland und den GUS-Ländern.

Flughafen Kiew-Borispol: Fit für Fussball-EM 2012 in der Ukraine

Kiew-Borispol ist der grösste Flughafen der Ukraine und wird derzeit für die Fussball-Europameisterschaft 2012 in der Ukraine massiv ausgebaut. Der lange vernachlässigte Flughafen Kiew-Borispol bekommt gleich zwei neue Terminals, eines für Billigfluggesellschaften und ein neues Abfertigungsgebäude für internationale Flüge der klassischen Fluggesellschaften.