Эxo Mai 2011: Borschtsch und Balik, Visum und Metro

Das Mai-Heft von Эxo hat ein breites Themenspektrum von der Russischen Küche über Visaerleichterungen bis zu Reisetipps: Borschtsch und Balik-Lachs, Moskau und Metro sind die Stichworte. Эxo ist die deutschsprachige Zeitschrift über Russland und die GUS-Länder.

Эxo März 2011: Schischkin, Kiew Borispol, Ikonen und freie Medien

Das März-Heft von Эxo hat ein breites Themenspektrum: Von Michail Schischkin über den Flughafen Kiew Borispol und Ikonen bis zu freien Medien. Эxo ist die Zeitschrift über Russland und die GUS-Länder.

Das Festival der russischen Kultur in der Schweiz 2011

Das Festival der russischen Kultur findet bis Ende 2011 in der ganzen Schweiz statt. Schon die Eröffnung ist eine Sensation: Zum ersten Mal seit drei Jahrzehnten tritt das legendäre Bolschoi-Ballett in der Schweiz auf. Am 10. Februar 2011 tanzt das erste Ensemble des Bolschoi in Lausanne das romantische Ballett „Giselle“.

Weihnachtsgeschenk: Russisches Eishockey-Fest in Davos

Am 23. Dezember 2010 wird in Davos erstmals ein Meisterschaftsspiel der russischen KHL in der Schweiz ausgetragen: SKA Sankt Petersburg gegen HK Spartak Moskau. Rund um das Spitzenspiel findet ein Fest für Eishockey-begeisterte Russen und Schweizer statt.

Эxo – die neue Zeitschrift über Russland und GUS

Эxo heisst die neue deutschsprachige Zeitschrift über Russland und die GUS-Länder. Эxo steht in Russisch für das „Echo“, und der Name ist Programm: Die Zeitschrift reflektiert die Aktivitäten der schweizerisch-russischen Community und zeichnet ein vielfarbiges und differenziertes Bild von Russland und den GUS-Ländern.